JaLiMa Collection

Projektraum JaLiMa e.V.

Die JaLiMa Collection

Eröffnungsausstellung „Life in the Woods – Aspects of Escapism“
Projektraum JaLiMa e.V.

Eröffnungsausstellung „Life in the Woods – Aspects of Escapism“
Projektraum JaLiMa e.V.

Dr. Jan-Holger Arndt und PD Dr. Mariam Arndt.

Eröffnungsausstellung „Life in the Woods – Aspects of Escapism“
Projektraum JaLiMa e.V.

Ausstellung „Raum Zeit Fläche“
Projektraum JaLiMa e.V.

Ausstellung „Raum Zeit Fläche“
Projektraum JaLiMa e.V.

Die JaLiMa Collection

„Es ist uns ein großes und persönliches Anliegen, einen
Ort zur Förderung internationaler zeitgenössischer Kunst zu schaffen. Insbesondere junger Kunst und jungen Künstlern zu helfen, sich auf dem Kunstmarkt weiter zu etablieren, liegt uns sehr am Herzen“.

Hinter der JaLiMa Collection stehen die passionierten Kunstsammler Dr. Jan-Holger Arndt und PD Dr. Mariam Arndt. Sie eröffneten in der Walzwerkstraße 14, im 3. Obergeschoss, den Projektraum JaLiMa mit einer ersten Ausstellung im September 2012.

Die Vorliebe für junge Gegenwartskunst und die geplanten Wechselausstellungen passen explizit in das Gesamtambiente des Düsseldorfer Atelierhauses der Walzwerkstraße. Auch der Ausstellungsraum der Sammlung Philara des passionierten Kunstsammlers und Initiators des Atelierhauses Gil Bronner, befindet sich auf der gleichen Etage und somit in direkter Nachbarschaft. Um das Ausstellungskonzept zu optimieren bedient sich das Kunstsammlerpaar nicht nur an Werken aus der eigenen Sammlung.

„Wir möchten im Projektraum JaLiMa nicht nur unsere private Sammlung präsentieren und auf diese Weise der Öffentlichkeit zugänglich machen, sondern die Ausstellungen auch durch Leihgaben von anderen Sammlern und Galerien erweitern, um die jeweiligen Ausstellungskonzepte bestens umzusetzen“.